Seite auswählen

Wendt & Kühn

Ich habe aus Versicherungstechnischen Gründen meine Orchesterengel Sammlung der Firma Wendt&Kühn, die sog. Grünhainichener Engel, fotografisch dokumentiert und die Preise des Jahres 2017 aus dem Internet ermittelt. Es besteht ganz offensichtlich eine Preisabsprache, denn alle Anbieter, ob im Web oder in Ladengeschäften, nehmen die gleichen Preise. Angefangen habe ich die Sammlung im Dezember 1963.
Damals kostete mein erster Engel mit Fanfare 1,70 Deutsche Mark, das entspricht heute 0,87 €uro. Heute kostet er 20,50 €
Das Logo, der Markenname und das Engel Design sind urheberrechtlich geschützt und gehören der Firma Wendt&Kühn, Chemnitzer Straße 40 · 09579 Grünhainichen
Telefon +49 37294 86 0 · Fax +49 37294 86 154 info@wendt-kuehn.de,  Web

Diese Webpräsentation erfolgt nach Rücksprache und mit Erlaubnis der Firma Wendt & Kühn, Marketing Abteilung.
Gesamtpreis der Sammlung, Stand Juli 2018: 2109,60 €
Die Engel werden auf einem sog. Engelberg präsentiert. Der größte Engelberg von W&K (ohne Elektrische Kerzen) ist ein 6 stufiger Berg, der bis zu 60 Engel aufnehmen kann und kostet zur Zeit 224,50 €. Der Gesamtwert beträgt also 2300,85 € . Mein Engelberg ist ein Eigenbau. In 56 Jahren sind bislang 61 Engel zusammen gekommen. Leider habe ich erst spät angefangen das jeweilige Jahr der Anschaffung zu notieren.